Wichtige Informationen zur Einreise

Was muss beachtet werden?

 
Wir zeigen Kulanz: aufgrund der aktuellen Lage können Sie bis zu 5 Tagen vor Anreise kostenlos stornieren!

Aktuelle Reisehinweise

Endlich gibt es wieder die Möglichkeit zu verreisen.
Auch Gäste aus der Schweiz, Deutschland und aus Österreich können nach Südtirol einreisen.

Einreise nach Italien: Impf-, Genesenen- oder Testnachweis erforderlich

Was ist darunter zu verstehen?
  • Ein Impfnachweis ist der Nachweis einer vollständigen Corona-Schutzimpfung mit einem von der Europäischen Arzneimittel Agentur (EMA) anerkannten Impfstoff. Der Impfzyklus muss seit mindestens 14 Tagen abgeschlossen sein.
  • Ein Genesenennachweis ist der Nachweis, in den letzten 6 Monaten von einer Covid-19-Infektion genesen zu sein;
  • Ein Testnachweis ist der Nachweis eines negativen Antigen- oder PCR-Tests, der nicht älter als 48 Stunden sein darf.

Es ist weiterhin möglich, eine ausgedruckte Bestätigung eines Impf-, Genesenen- oder negativen Testnachweises vorzulegen. Kinder unter 6 Jahren sind von der Pflicht, einen negativen Antigen- oder PCR-Test vorzuweisen, befreit.

Bei eventuellen Kontrollen führen Sie diese Eigenerklärung mit sich.
Die Maskenpflicht besteht nur mehr in Innenräumen.
    Alle aktuellen Informationen zu den Einreisebestimmungen aus Deutschland, Schweiz und Österreich finden Sie unter folgendem Link.

    Da Italien nicht mehr als Risikogebiet gilt, benötigen Sie für die Rückreise keinen Test.

    Für weitere Fragen oder Unklarheiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Tel. +39 0473279428
    E-Mail. info@viertlerhof.it
     
    Newsletter
    Info & News

    Kontakt

    Hotel Viertlerhof
    Falzebenerstraße 126
    I - 39010 Hafling (BZ) - Italien
    +39 0473 279428

    Bewertungen